Über verwitwet Forum & Chat
Startseite   |  Inhalt   |  Impressum
   Startseite    Über uns    Inhalte    Unsere Ziele    Ortsgruppen    Gedenkseiten    Aktuelles    Team    Kontakt    Archiv    Presse    Publikationen    Links
   Zur Introseite
   Zum Portal
   Anmelden
   Registrieren


verwitwet-forum

Unsere Ziele



Die Homepage verwitwet-forum.de wurde im Mai 2012 von Georg Dankesreiter und seiner Lebensgefährtin Karola ins Leben gerufen. Sie sind beide selbst verwitwet.

Der Grundgedanke bei der Gründung war, für Trauernde eine Plattform anzubieten, deren Nutzung für jeden kostenlos und die werbefrei ist. Es werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben, da Hilfe zur Selbsthilfe in der Trauer kein Geld kosten darf.

Es soll ein Stammtisch sein, auf den Grundlagen einer Selbsthilfegruppe von Betroffenen für betroffene Menschen, um das Leben mit der Trauer zu bewältigen. Vielen Trauernden hilft es, sich mit Menschen in der gleichen oder ähnlichen Situation zu besprechen.
Der Sinn dieses Austausches besteht darin, dass jedes Mitglied in diesem Forum seiner Trauer und den damit verbundenen Gefühlen Ausdruck verleihen und Trost finden kann. Mitglieder, die den Weg der Trauer schon einige Zeit beschritten haben, geben die persönlichen Erfahrungswerte an neue Mitglieder weiter.

Dies ist kein reines Trauerforum, sondern hat neben der Trauerbewältigung das Ziel, betroffenen Men- schen auch nach Jahren des persönlichen Verlustes eine Heimat im Hier und Jetzt zu geben. Die Mitglieder hier im Forum werden durch das gemeinsame Erleben dieser schwierigen Zeit und persönlicher Trauerarbeit, durch die Begleitung von Menschen, die vom Schicksal ähnlich getroffen wurden, verbunden. Durch gegenseitige Toleranz und Achtsamkeit, soll sich jedes Mitglied hier wohlfühlen, ob in aktueller Trauer oder schon fest verankert in den neuen Strukturen seines neuen Lebens.

Nach einiger Zeit entwickelten sich eigene Ortsgruppen und schon bestehende wurden dazugewonnen. Diese regionalen Selbsthilfegruppen bildeten sich in verschiedenen Regionen. Sie haben bei uns die Mö- glichkeit ihre Veranstaltungen und Aktivitäten bekannt zu geben.

Für die beständige Tätigkeit im Forum von Georg und seinem Team war der PDCA-Zyklus (plan-do-control-act) die Grundlage für dieses Projekt. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung, angepasst an die Bedürfnisse der Mitglieder, ist entstanden.

Aus diesem Zyklus heraus ergaben sich Neuerungen, wie ....
  • Die Bebilderte Hilfe, eine ausführliche Anleitung, für den Umgang mit dem Forum, da viele Mitglieder vorher noch wenig mit dem Computer zu tun hatten
  • Persönliche individuell gestaltete Gedenkseiten zur Trauerbewältigung um Erinnerungen festzuhalten und die eigene Situation und Erfahrung zu beschreiben
  • Unser jährliches Forumstreffen um sich persönlich kennen zu lernen.
  • Der allgemeine Chat, der den Mitgliedern jederzeit die Möglichkeit zum direkten Austausch gibt
  • Ein moderiertes Trauercafe das einmal wöchentlich stattfindet
  • Der moderierte Einsteigerchat für unsere neuen Mitglieder, um Fragen rund um's Forum klären zu können
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von Presseartikeln, Verlinkungen mit anderen Seiten
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen
Zusammenfassend bietet dieses Forum die Möglichkeit der individuellen Trauerverarbeitung in einem geschützten Rahmen an. Beiträge und Foreninhalte können überwiegend (die sensiblen Bereiche sind komplett geschlossen) nur als Mitglied gelesen werden.
Datenschutz  |   Impressum  |   Kontakt  |   Partner  |   SiteMap  |   Startseite

WCMS © 2011-2018 mxii.com